Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
56294 Wierschem · Burg Eltz Str. 23 01 71 - 1 42 03 57

Erlebnisse

Erlebnisse

Weitere Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse

Hängeseilbrücke Geierlay – Schwindelfrei in luftigen Höhen

Auf der längsten Hängeseilbrücke Deutschlands im Hunsrück 360 m lang und 100 m über dem Grund.  Die Brücke ist eine Attraktion für Schwindelfreie und Abenteurer! Nach dem Vorbild Nepalesischer Hängeseilbrücken schwingt sich die "Geierlay-Hängeseilbrücke" von einem Brückenkopf zum anderen.
www.geierlay.de

 

Der Laacher See und die Abtei Maria Laach (35 km)

Einer der jüngsten Vulkane Deutschlands hat bei seinem Ausbruch vor ca. 10.000 Jahren einen Krater von mehr als einem Kilometer Durchmesser hinterlassen. Am See liegt die bekannte Abtei Maria Laach und ein Naturkundemuseum.
Laacher See

 

Vulkanpark/ Geysir Andernach (28 km)

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Welt der Eifelvulkane. Erleben Sie 500 000 Jahre Erd- und Menschheitsgeschichte an 26 einzigartigen Originalschauplätzen in der vulkanischen Osteifel. Ein Natur schauspiel der besonderen Art bietet sicherlich der Geysir in Andernach: alle 1 ½ Stunden schießt für acht Minuten eine Wasserfontäne bis zu 60 m in die Höhe und versetzt die Besucher in Staunen.
www.vulkanpark.com
www.geysir-andernach.de

 

Nürburgring (35 km)

Die bekannteste Rennstrecke der der Welt mit seiner neuen beeindruckenden Erlebniswelt für Gross und Klein.
www.nuerburgring.de

 

Nationalpark Eifel

Der neue Nationalpark mit seiner atemberaubenden Seenlandschaften

 

Schrumpftal (4 km)

Wandern und Radeln mit Mühlenromantik, ein reizvolles, urwüchsiges Stück Maifeld zu erkunden.
www.schrumpftal.de

 

Vulkanpark

Ein Projekt rund um die Vulkane in unserer Heimat mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Aktionen.
www.vulkanpark.com

 

Lava-Dome – Deutsches Vulkanmuseum in Mendig

Die Einrichtung zeigt in mehreren Ausstellungsräumen eine einzigartige Kollektion vulkanischer Gesteine und Mineralien aus dem Laacher-See-Gebiet. Vom Vulkanmuseum kann direkt in die beeindruckenden historischen Felsenkeller gelangen, die sich auf einer Fläche von 3 qkm 30 Meter unter der Erde befinden.
www.lava-dome.de

 

Römerbauten Trier/ UNESCO-Welterbe

400 Jahre Römer in Trier: In Deutschlands ältester Stadt blieben Denkmäler aus der Römerzeit erhalten. Das bekannteste dürfte Triers Wahrzeichen, die Porta Nigra, sein. Drei ehemalige Thermen und das Amphitheater, noch heute ein Veranstaltungsort, spiegeln den römischen Alltag wider. In den Kaiserthermen finden jeden Sommer Antikfestspeile satt.
www.antikfestspiele.de
www.burgen-rlp.de

 

Schieferstollen Charlotte (Besucherstollen) in Treis-Karden

Der Stollen liegt im romantischen Flaumbachtal zwischen dem Ortsteil Treis und dem Kloster Maria Engelport. Die Zufahrt ist beschildert. Bis kurz vor Ausbruch des l. Weltkrieges (1914) wurde im Schieferstollen „Charlotte“ Dachschiefer abgebaut. Schautafeln und Ausrüstungsgegenstände unterrichten den Besucher rund um das Thema Schieferabbau und Schieferverwertung
Auskunft: Fam. Robert Kastor, Flaumbachtal 3, 56253 Treis-Karden, Telefon 02672/1369

 

Mit der FreizeitCARD Rheinland-Pfalz und Saarland die Meisterwerke besuchen!

www.freizeitcard.info

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok