Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
56294 Wierschem · Burg Eltz Str. 23 01 71 - 1 42 03 57

Radwandern

Radwandern

Fahren entlang der Maifelder auf einer alten Bahntrasse

Ein Paradies für Radfahrer

Neben zahlreichen Wanderrouten punktet die Umgebung mit attraktiven Möglichkeiten für professionelle Radler und Hobby-Radfahrer. Zum Beispiel der tolle Maifeld-Radweg auf einer ehemaligen Bahnterrasse lockt viele Sportfreunde an.

Die Wege zwischen den Orten Münstermaifeld, Polch, Ochtendung und Mayen sind sehr gut ausgebaut. Außerdem sind sie autofrei und somit ein Spaß für Groß und Klein. Ähnlich wie bei den meisten Wanderwegen sind Steigungen und Gefällstrecken vorhanden, die einen grandiosen Blick über die Umgebung möglich machen.

Zusätzlich zum sportlichen Spaß finden sich abwechslungsreiche kulturelle und touristische Angebote entlang der Radwanderwege. So ist etwa auch über viele Jahre ein künstlerischer Skulpturenweg entstanden, der Kunst zum Anfassen präsentieren soll.

Hier finden Sie unsere Empfehlungen der schönsten Radwanderwege. Darüber hinaus helfen wir Ihnen gerne mit Kartenmaterial weiter.

Radwandertipps:

Familienfreundlich – der Maifeld-Radweg
Dieser Radwanderweg ist in drei Streckenabschnitte aufgeteilt, die jeweils zwischen neun und 20 km lang sind. Da der Weg steigungsarm ist und an Restaurants und Spielplätzen entlangführt, eignet er sich auch gut für kleinere Radler. www.maifeldurlaub.de

 

Malerisch – die Mosel-Maifeld-Radroute
Entlang der weiten Hügel des Maifelds führt dieser Radweg am kleinen Städtchen Münstermaifeld vorbei. Hier lässt sich die historische Kirche besichtigen und insgesamt drei völlig unterschiedliche Täler machen den Reiz dieser Route aus. www.maifeldurlaub.de

 

Jährlich – Happy Mosel

Einmal im Jahr werden ca. 140 Kilometer der Moselweinstraße für Autos gesperrt und für Fahrrad- und Inlinerfahrer eröffnet. Die Strecke führt von Cochem nach Schweich und damit bis kurz vor Trier: www.happy-mosel.com

 

Unser Highlight: Der Burgenbus mit Fahrradanhänger

Von Mai bis Oktober fährt der Burgenbus von Treis-Karden zu den Burgen Pyrmont und Eltz über Münstermaifeld und nach Hatzenport. Neben Traumpfaden zum Wandern können so auch die Radwege der Umgegend einfach erreicht werden. Mehr Infos und den aktuellen Fahrplan erhalten Sie bei uns im Hotel.
Der Burgenbus mit Fahrradanhänger

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok